27 Dezember 2011

[haariges] Endlich... Frisör!

Hey Ladies!
Morgen ist es endlich soweit! Mein langersehnter Friseurtermin steht an :) Schon seit Anfang November finde ich meinen Ansatz fuuuurchtbar, bin aber nicht zum Friseur gegangen weil ich meine Farbe nur ungern jemandem anvertraue, von dem ich noch keine Referenzen habe. Und da ich gerade erst umgezogen bin, konnte ich mich einfach nicht für einen Frisör entscheiden. (Dank einer ungünstigen Blondierung vor Jahren kämpfe ich heute noch mit einem Gelbstich, deswegen bin ich sehr panisch was das angeht.) Mein Plan ist natürlich das Nachfärben des Ansatzes, außerdem würde ich gerne ein paar mehr platinblonde Strähnchen haben, um die Haare im ganzen aufzuhellen.
fun fact: Ich wäre übrigens auch gerne komplett platinblond, aber ich habe keinen Bock (und kein Geld ;) ) jeden Monat zum Nachfärben zu rennen.





links:
kurz nach dem letzten Blondieren im Juli





rechts:
vor 2 Wochen

(wie ihr seht, meine Haare wachsen wie Unkraut...
9cm in 5 Monaten!)


Ein paar Hoffnungen fürs Ergebnis:




Quelle: alle von http://www.haircolorsideas.com


Kleiner Ausblick in die Zukunft?

Ich hätte mal sooooo Bock auf Dip Dye, möchte jetzt allerdings erstmal mein Blond wieder auf die Reihe kriegen. Außerdem hab ich mich noch nicht für eine Farbe entschieden... magenta fände ich cool, genau wie helles Rosa - und bei manchen Blondinen sieht türkis soooo geil aus!
Viele finden das sicherlich mega doof und kindisch, aber ich brauche dringend mal wieder eine Veränderung - und wenn es mir nicht mehr gefällt, schneide ich es einfach ab. Meine Haare wachsen wie gesagt sooo schnell, es täte mir kein bisschen bisschen weh mal 10, 15, 20 cm Länge zu lassen...

Naja, ich lasse mich morgen einfach mal von dem überraschen, was passiert...
Es wird auch ein Vorher-Nachher-Video geben, wenn ich es auf die Reihe bekomme :) Man kann also gespannt sein ;)

Was haltet ihr von Platinblond & Dip Dye?

Bis bald & küsschen
Lena

1 Kommentar: