29 September 2010

Herbstlieblinge: Make-Up.

Hallo meine Lieben (:
Ein Virus hat sich meines PCs bemächtigt, deswegen zur Zeit kein Photoshop... deswegen mein Herbst Make-Up als Video. Ich hoffe ihr bleibt mir treu, bis mein PC wieder auf der Höhe ist :/



Ich wünsche euch noch eine wunderschöne Woche!
Love,
Lena

22 September 2010

21 September 2010

Prag...











Guten Abend die Damen!
Die Schule hat wieder angefangen, ich bin nach einer Woche schon wieder am Rande eines Nervenzusammenbruchs und tröste mich mit Bildern aus dem wunderschönen Prag (:

Karlsbrücke! (:

Kathedrale der Prager Burg.

Schönheiten. ♥

Mango. Akute Gefahr, gegen Wände oder andere Einrichtungsgegenstände zu laufen :D

Ich stand bestimmt 2 Minuten lang fasziniert vor diesem Plakat ♥

18 September 2010

Guten Abend, Welt.

Es ist halb zwei nachts und ich komme gerade von der Arbeit... und ich habe mir einen Nerv im Rücken eingeklemmt. Und ich glaube ich brüte eine Grippe aus. Und morgen muss ich wieder arbeiten. Höchstwahrscheinlich bis spät nachts. Määäääh, dies ist ein Jammer-Post.

Da die Schule wieder angefangen hat und ich möglichst energiereich in den Tag starten möchte, habe ich es abgeschafft, Numb3rs zu gucken bis ich einschlafe. Stattdessen:

Tee! Diese 3 spannenden Sorten habe ich heute bei müller gekauft und kann es kaum erwarten sie auszuprobieren (:

Dazu:

1008 Seiten russischer Realismus. Ich kann mit klassischer Literatur normal herzlich wenig anfangen, aber dieses Buch fesselt mich wie schon lange keines mehr.


So, jetzt muss ich aber langsam echt mal ins Bett...

15 September 2010

[Outfit] I can't commit to a thing, be it heart or hospital.

Die letzten Strahlen der untergehenden Sonne waren so schön, dass ich es nicht lassen konnte ein bisschen zu fotografieren...




blouse: H&M, skirt: Zara, bag: primark, oxfords: deichmann

Vorbei.


An den Sommer zurückzudenken stimmt mich irgendwie melancholisch... als ich dieses Foto aufgenommen habe, hatten wir gerade 34°C and alle haben über die Hitze gejammert und auf ein paar gemäßigtere Tage gewartet. Jetzt ist auf einmal Herbst.
Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich es versäumt habe, den Sommer richtig auszukosten.

14 September 2010

1000 Jahre zu spät: [TAG] Blogaward.

Guten Abend ihr Hübschen (:
Lena ist mal wieder viel zu spät dran, aber ich möchte mich heute gerne dem Blogaward widmen, den mir Sarah verliehen hat... vor Ewigkeiten :D Ich habe lange gezögert, weil die Regeln besagen, dass man 10 Dinge nennen soll, die man mag und danach den Award an 10 Leute weiterverleihen. Blöd nur, dass jeder den ich tagge wollte ihn schon erhalten hatte... naja. Da ich aber eine schreckliche TAG-Tante bin, hier trotzdem meine 10 Dinge:

Gespräche mit Freunden bis tief in die Nacht.
Lieblicher Rotwein.
Männerfilme mit vielen Waffen und coolen Sprüchen. (The Expendables, Pulp Fiction, Gesetz der Rache,...)
Tanzen ohne drüber nachzudenken.
Kinderlachen.
Photoshop, Collagen und alles was sich nicht im Dunstkreis der traditionellen Kunst bewegt.
Morgens keine Hektik zu haben.
Schuhe.
Unerwartete Sympathiebekundungen.
Das seltene Gefühl, in den Spiegel zu sehen und zu denken: "Jep, passt."

Was für eine seltsame Liste... aber es hat Spaß gemacht sie zu schreiben (:

Das ist doch mal eine süße Aktion...

Buxmann verschenkt an alle Blogger ein süßes Notizbuch!
Ich liiiiebe es, leere Seiten vollzukritzeln, deswegen freue ich mich sehr darüber (:



gesehen bei Pearls and Beauty
für alle Blogger: Holt euch HIER euer eigenes Notizbuch ♥

10 September 2010

Tiiiinchen...

Gestern war ich mit einer meiner besten Freundinnen in der Stadt (: Wir haben uns seit 4 Wochen nicht gesehen, weil sie eine Europareise gemacht hat... ich freue mich unglaublich, dass sie wieder da ist! Unser Weg führte uns erstmal in den Douglas, denn während sie jetzt knusprig braun ist, nehme ich immer weiter die Farbe von Kalkstein an... also brauchten wir beide neue Make-Ups :D

(das daneben ist eine Probe der womanity Bodylotion von Thierry Mugler - da sind 30 ml drin! Manchmal gibt Douglas ja echt coole Pröbchen raus... zum Vergleich, im Make-Up sind 35 ml)

später waren wir auch im H&M, wo ich diese beiden Sachen mitgenommen habe:

Kleid 15€ (Sale), Bluse 9,95€

Danach haben wir uns heiße Schokolade und Crepes geholt, haben uns ans Wasser gesetzt und eeeewig gequatscht... jetzt freue ich mich schon fast wieder auf die Schule, wo man sich wieder jeden Tag sieht (:

Wie verbringt ihr eure letzten Ferientage?

08 September 2010

Mademoiselle.


Es ist einfach der PERFEKTE Alltagslippenstift.
Und es ist zwar furchtbar oberflächlich, aber ist einfach ein cooles Gefühl einen Chanel-Lippenstift in der Handtasche zu haben... miau. Ich bin verliebt.


Mir fehlt noch ein passender Lipliner... hat noch jemand Mademoiselle? Was benutzt ihr?
Und überhaupt... Was ist euer Heiliger Gral-Lippenstift, den ihr einfach immer tragen könnt?

07 September 2010

Letzte Ferienwoche...

Hola chicas!
Heute war ich nochmal in der Stadt, um mir einen Schülertimer zuzulegen und nach den essence Geleyelinern zu jagen. Die waren aber leider überall schon ausverkauft bzw. im Douglas gabs noch nich mal nen Denim Wanted-Aufsteller... und reduziert war auch noch nichts - Warum haben die sich überhaupt ne Essence-Theke reingestellt? :D
Naja egal, hier das Zeug was ich gekauft hab (:

I know, das Muster ist ziemlich hässlich :D Aber ich beklebe meine Schulsachen meistens eh mit irgendwelchen Collagen, deswegen war mir das relativ egal.

dm: Balea Med Waschlotion, Maybelline Pure Powder, p2 Make-Up Fixing Spray
Douglas: essence Nagellackentferner (studio quality... ich bin gespannt), I love mango&papaya lipbalm (yummy!)

Uuuuuuuuund...

Tihihi. Das gibt nochmal einen Extrapost. ♥

Nächste Woche fängt die Schule wieder an... eigentlich freu ich mich drauf, aber irgendwie hab ich das Gefühl dass die Sommerferien wie im Flug vergangen sind. Schade, denn es werden meine letzten gewesen sein. Nächstes Jahr um die Zeit werde ich schon mein Abitur haben... komisches Gefühl.
Freut ihr euch auf die Schule oder würdet ihr gerne noch ein bisschen länger Ferien haben? (Oder steckt ihr gar schon wieder mittendrin im Schulstress?)

xxx Lena

[EOTD] Uninspiriert.

Habt ihr auch solche Looks, die ihr einfach immer schminkt, wenn euch nichts besseres einfällt? Ich passe meine AMUs gerne meinem Outfit an, aber wenn es schnell gehen muss und/oder mir einfach die Inspiration fehlt, schminke ich einfach eins von diesen. Ich habe ein braunes, ein graues und ein bronzefarbenes. Letzteres habe ich heute einfach mal abfotografiert. (Ich kann das üüüberhaupt nicht, verzeiht die furchtbaren Fotos!)

Auf den Lidern trage ich einen "Farbverlauf" von Gold nach Bronze, am oberen und unteren Wimpernkranz ebenfalls Bronze und einen dunkelbraunen, sehr dünnen Lidstrich. Wasserlinie und untere Wimpern sind in türkis gehalten, um einen Farbtupfer reinzubringen.

MNY 104A
alverde gebackener Lidschatten elegant beige
Zoeva 88er Palette (diverse Kupfer- und Bronzetöne)
p2 colour your life Palette 020 morning dew - dunkler Braunton
Bobbi Brown Geleyeliner in Sepia Ink
L'oreal Voluminous
p2 my flower hour Kajal in splashing blue
p2 lucky lashes Mascara in electric turquoise

04 September 2010

the blues.

Meiner Mum ist es zwar immer ein Dorn im Auge, aber es ist einfach eine meiner größten Obsessionen... blauer Nagellack!

MNY 109A, OPI What's with the Cattitude, essie Lapis of Luxury, p2 energetic blue, p2 gigantic, p2 fancy, Manhattan 710G

Hier mein aktueller Liebling, What's with the Cattitude von OPI:

(ich bin einfach zu grobmotorisch zum Nägel lackieren :D)

Habt ihr auch eine bestimmte Farbobsession bei Nagellacken oder anderen Produkten?

03 September 2010

Lieblinge im August


In diesem Monat hat mich die Kombination schwarzer Lidstrich - roter Lippenstift äußerst begeistert. Für flüssigen Eyeliner bin ich leider zu blöd, also war der alverde Geleyeliner in häufigem Gebrauch. Daneben seht ihr die Essentials des Make-Ups, das ich fast jeden Tag getragen habe: Highlighter von MNY in 104A, Embark von MAC und ein brauner Manhattan Kajal.


Absoluter Favorit im August: Nudelippe! Besonders zum oben genannten braunen AMU habe ich wahnsinnig gerne Myth von Mac getragen, oftmals mit dem braunen Gloss aus der into the wild LE von essence drüber. Daneben der rote Lippenstift von Manhattan, der zum Geleyeliner nicht fehlen durfte. (Ihr seht, er ist schon etwas älter und ziemlich abgeliebt :D) Und falls es mal etwas kälter war und meine Lippen wieder hartnäckig gezickt haben: Die getönte Lippenpflege von Blistex macht eine ziemlich schöne Your Lips But Better-Farbe (:


Mein heiliger Gral: Der Helena Rubinstein Magic Concealer. Vor allem in den Ferien, wo man doch öfter mal wenig oder gar nichts schläft, lässt er Augenringe super verschwinden (: Das MNY-Rouge in 301 zaubert einen wunderschönen Glow auf die Haut und der abgeschrägte Rougepinsel von ebelin ist super zum Konturieren (:


Viele halten es sicher für bescheuert, über einen changierenden Lack einen matten Topcoat zu machen, aber diese Kombination hat mich fast den ganzen Monat über begleitet. Sie erzeugt einen gedämpften Schimmer, den ich einfach waaaahnsinnig cool finde (: Und ich denke zum Quick Dry Spray von P2 muss ich nichts sagen ;D


Was sind eure Monatsfavoriten? (:

02 September 2010

Prag-Raubzug!







Hey there,
ich bin wieder da! Prag war supertoll, wir hatten viel Spaß, ein super Hotel und haben die größte Disko Europas besucht (: Ein rundum gelungener Trip.
Mal ganz ehrlich - ich liebe MAC und so. Aber Bobbi Brown trifft bei mir einfach absolut ins Schwarze. Schwarze Hochglanzverpackungen, dicke Glastiegel, supersimples Design... alles schreit: "Ich bin professionell und hochqualitativ, aber ich gebe nicht damit an..." Ihr seht, ich bin leicht beeindruckbar :D
Auf jeden Fall habe ich mir bei einem kurzen Ausflug in den dortigen Douglas den Long-Wear Gel Eyeliner in der Farbe Sepia Ink geholt. Die Farbauswahl ist wahnsinn! Die Douglastante hat mir glaube ich 5 verschiedene Brauntöne gezeigt.
Und eigentlich wollte ich auch nur ein High-End-Produkt kaufen, aber beim vierten Passieren des MAC Pro Stores habe ich es nicht mehr ausgehalten: Club musste mit. Ich bereue es kein bisschen.

Ja, auch in Tschechien gibt es dm und da gab es die 15 Jahre Belea LE noch... von der war ich so begeistert, dass ich gleich nochmal Seife und Bodylotion mitgenommen habe. Und S-He ist glaube ich das außerdeutsche Pendant zu p2 - ich stelle mir den kahkigrünen Nagellack mit Goldschimmer cool für den Herbst und zu Military-Looks vor.

Ich werde mir NIE wieder ein Hard Rock Café Shirt kaufen, die sind sooooo teuer... aber wenigstens ein Standartshirt muss man finde ich schon haben. Und der wunderschöne Jeans-Optik-High-Waist-Rock von Zara sieht in echt kein bisschen verknittert aus, das ist das doofe Licht ._.

Mehr Klamotten habe ich gar nicht gekauft, der H&M war reichlich unspannend und sonst gab es auch nur die üblichen Ketten wie New Yorker und C&A.

xxx
Lena